jane.be.came.in.sane

 

wieso, weshalb, warum?

Warum? gibt es diesen Webblog? wahrscheinlich unter tausenden anderen Blogs die sich ebenfalls alle rund um die schrecklich schöne faszination des abnehmens drehen?

für mich hat es mehrere Gründe.

Ich möchte gleichgesinnte finden. Leute die mich verstehen. Grade versteht mich nämlich niemand.
(denn ich habe mir verboten mit meinem Kampfgewicht ins Forum zu gehen...erst ab 61 Kilo darf ich wieder...)
Außerdem habe ich die Hoffnung das es mich anspornt und ich mich endlich mal zusammenreiße!

mein Plan

derzeit wiege ich 63 Kilo

mein erstes Ziel ist 60 Kilo
angeblich kann ich das in 10 Tagen schaffen.
und zwar mit einem Täglichen Kalorien Defizit von -2478 Kalorien

das bedeutet Konkret ich esse 1500 kcal (maximal!)

(denn bei einem Umsatz von 2378 kcal spare ich so 878 kcal und durch Sport verbrenne ich zusätzliche 1600 kcal = -2478 kcal)

keine Schokolade
keien Kekse

eben keine Süßigkeiten...

erlaubt:

Obst
fettarme Milch
0,1 % Joghurt
Weetabix
Salat
Knäckebrot
Hüttenkäse
Tomaten
Gurken
Kaugummi
eine Portion normales Essen
weniger süß Müsli 



Gratis bloggen bei
myblog.de